Slide 1
Slide 2
Slide 3

Biozid Typ RAS-BA im 25 kg Kanister

Produktbeschreibung Biozid Typ RAS-BA ist ein Produkt zur Konservierung wässriger Polymeremulsionen und empfindlicher wässriger Produkte. Bestmögliche Systemverträglichkeit durch monovalente Stabilisierung der Wirkstoffe. Biozid Typ RAS-BA ist frei von organischen Lösemitteln und Formaldehyd.
Produktdaten Biozid Typ RAS-BA ist eine farblose, bis leicht gelbliche Flüssigkeit.
Dichte (20°C): 1,015 - 1,035 g/cm³
pH-Wert (20°C): 3 - 4
Siedepunkt: 60°C
Wirkung Biozid Typ RAS-BA besitzt ein sehr breites Wirkungsspektrum gegen Bakterien, Hefen und Pilzen. Es eignet sich besonders zur Konservierung empfindlicher Systeme.
Anwendungsempfehlung Biozid Typ RAS-BA kann jederzeit im Verlauf der Produktion zugegeben werden. Es zeigt in vielen praktischen Anwendungen keine Verträglichkeitsprobleme.
Dosierung In Abhängigkeit der Wasserqualität ca. 50 - 400 ml/m³ Systeminhalt. Die Anwendung sollte in der Regel 1 - 2 mal wöchentlich erfolgen.
Sicherheitshinweise Diese Information soll dem Verbraucher bei der Verwendung des Produktes Hinweise geben und als Anregung dienen. Verbindlichkeiten können hieraus nicht abgeleitet werden. Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Produktinfo lesen. Siehe Sicherheitsdatenblatt.

Biozid Typ RAS-BC im 25 kg Kanister

Produktbeschreibung Biozid Typ RAS-BC ist ein Produkt zur Konservierung wässriger Polymeremulsionen und empfindlicher wässriger Produkte. Es handelt sich um ein speziell entwickeltes Produkt zum Einsatz in Kreisläufen mit niedrigem Leitwert. Bestmögliche Systemverträglichkeit durch monovalente Stabilisierung der Wirkstoffe. Biozid Typ RAS-BC ist frei von organischen Lösemitteln und Formaldehyd.
Produktdaten Biozid Typ RAS-BC ist eine farblose, bis leicht gelbliche Flüssigkeit.
Dichte (20°C): 1,020 - 1,040 g/cm³
pH-Wert (20°C): 8 - 9
Siedepunkt: 60°C
Wirkung Biozid Typ RAS-BC besitzt ein sehr breites Wirkungsspektrum gegen Bakterien, Hefen und Pilzen. Es eignet sich besonders zur Konservierung leitwertempfindlicher Systeme.
Anwendungsempfehlung Biozid Typ RAS-BC kann jederzeit im Verlauf der Produktion zugegeben werden. Es zeigt in vielen praktischen Anwendungen kein Verträglichkeitsprobleme. Der elektrische Leitwert im Kreislaufwasser wird nicht verändert.
Dosierung In Abhängigkeit der Wasserqualität ca. 200 - 400 ml/m³ Systeminhalt. Die Anwendung sollte in der Regel 1 - 2 mal wöchentlich erfolgen.
Sicherheitshinweise Diese Information soll dem Verbraucher bei der Verwendung des Produktes Hinweise geben und als Anregung dienen. Verbindlichkeiten können hieraus nicht abgeleitet werden. Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Produktinfo lesen. Siehe Sicherheitsdatenblatt.